Decade Jubilee

Decade Jubilee

Musik hautnah erleben

Jetzt den Decade Jubilee in Ashburn probehören
stereoplay Highlight stereoplay Highlight Fidelity Award Winner 2022 Fidelity Award Winner 2022 LP Product of the Year LP Product of the Year fidelity Highlight fidelity Highlight

Infoblatt Decade Jubilee

Wir bei Lehmannaudio lieben die Herausforderung. Unser besonderer Ehrgeiz liegt darin, etwas wirklich Hervorragendes nachhaltig und deutlich noch besser zu machen. Jetzt präsentieren wir mit Stolz unseren Phonoverstärker Decade Jubilee, der eindrucksvoll zu unserem Spitzenmodell Silver Cube aufschließt.

Der Decade Jubilee hebt die Schallplattenwiedergabe auch für anspruchsvollste Genusshörer auf ein neues Niveau. Dazu hat er vom großen Bruder Silver Cube das komplette passive RIAA-Netzwerk übernommen – für eine betörende Musikwiedergabe. Selbst exotischste Tonabnehmer finden durch die vorhandenen Anpassungsmöglichkeiten im Decade Jubilee ihren perfekten Spielpartner.

Leichtigkeit und Spielfreude, die unter die Haut gehen

Mit seiner kraftvollen, diskret aufgebauten Ausgangsstufe spielt der Decade Jubilee all seine Klangvorteile auch an langen Kabeln aus. Die Wiedergabe ist klar bis ins kleinste Detail und von einer mühelosen Leichtigkeit.

Leicht ist auch die Bedienung: Schalten Sie alle wichtigen Funktionen bequem über Kippschalter auf der Frontseite des Audioteils um. Im Inneren des Gerätes erreichen die Signale in Doppelmono über jeweils ein Relais pro Kanal ihr Ziel. Das verbessert deutlich das Übersprechverhalten und verkürzt die Signalwege. Auf diese Weise genießen Sie Ihre Musik noch plastischer und unmittelbarer – als wären Sie live dabei!

Kraftvoll und dynamisch, mit einer Offenheit, wie man sie bei komplexer Orchestermusik leider nur allzu selten erleben darf, bezaubert der Kölner Phono-Amp geradezu.

— stereo+

Mit dem PWX II LC Netzteil hat das Audioteil eine ebenbürtige Unterstützung an seiner Seite. Dank des deutlich höheren Kupfereinsatzes und eines aufwändigen Kondensatorupgrades ist das überarbeitete Netzteil ein angemessen souveräner Stromlieferant. So kann der Decade Jubilee noch agiler auf Impulse reagieren. Sowohl Audioteil als auch Netzteil ruhen auf den eigens von Lehmannaudio weiterentwickelten 3S Füßen, die für absolute Ruhe im Klangbild sorgen.

Egal welche Musik Sie lieben – der Decade Jubilee wird Sie mit seiner Übersicht begeistern und Sie wahrhaft berühren!

Video

Technische Daten

Die beeindruckenden technischen Daten des Decade Jubilee.

Decade Jubilee
Empfindlichkeit für Ausgangspegel 775 mV/0 dBu (mit aktiviertem High-Gain-Schalter)

Verstärkung 1 kHz

Max. Eingangspegel 1 kHz

Rauschabstand (effektiv unbewertet)
MM: 3,8 mV/1 kHz; MC: 0,38 mV/1 kHz




MM: 46 dB; MC: 66 dB

MM: 45 mV; MC: 4,5 mV

MM: 78 dB; MC: 69 dB

Verstärkung
36 dB, 46 dB, 56 dB, 66 dB
Kanaltrennung
> 80 dB bei 10 kHz
Eingangsimpedanz
47 kOhm, 1 kOhm, 100 Ohm
1 x Wahlimpedanz
Ausgangsimpedanz
5 Ohm
Eingangskapazität
47 pF bis 1.370 pF
Kanalungleichheit
typ. max. 0,5 dB
Bassfilter
50 Hz, 6 dB/Okt.
Leistungsaufnahme
ca. 13 VA
Netzspannung
240 V AC
Sicherung
250 mA T
Abmessungen B x T x H
Audioteil: 110 mm x 280 mm x 50 mm
PWX II LC Netzteil: 110 mm x 280 mm x 50 mm
Gewicht
Audioteil: 0,87 kg
PWX II LC Netzteil: 1,56 kg

Gehäusevarianten

Der Decade Jubilee ist mit drei verschiedenen Fronten erhältlich.

Decade Jubilee Aluminium (silber)

Aluminium (silber)

Aluminium (silber)Aluminium (schwarz)Chrom

Pressestimmen

stereoplay

„Beim Blick unter das Gehäuse des Decade Jubilee lacht das Elektronikerherz: Neu gelayoutet und penibel gebaut, offeriert der Jubiläums-Phonoverstärker ein Ensemble hochwertiger Bauteile, etwa Zinnfolien-Kondensatoren in der passiven Phonoentzerrung, einen extrem rauscharmen OpAmp am Eingang und einen kräftigen, diskret in SMD-Technik verwirklichten Ausgangstreiber, der längere Kabelwege ermöglicht. (...) Für den tief beeindruckten Tester bleibt da nur eines, nämlich eine dicke Empfehlung mit auf den Weg zu geben – Kompliment, Herr Lehmann!“

Ganzen Artikel lesen (PDF)

hifi&records

„Preiswerte Phono-Pres verfügen nicht annähernd über diese Ausdruckskraft – nicht einmal der Ur-Decade. Die Jubilee-Ausführung beweist eindrucksvoll, zu welch klanglicher Steigerung der kluge Einsatz von Edel-Bauteilen und konstruktive Änderungen selbst bei einer aufgereiften Komponente wie dem Decade führen können – große Klasse.“

Ganzen Artikel lesen (PDF)

i-fidelity.net

„Mit der Jubilee-Ausführung des Decade ist Lehmannaudio eine traumhafte Phono-Vorstufe gelungen. Der Betrieb unterschiedlichster MM- und MC-Tonabnehmer ist möglich, die dafür vorzunehmenden Einstellungen erfolgen per DIP-Schalter und auf der Front. Lehmanns Know-how bei der Auswahl und Kombination von hochwertigen Bauteilen schlägt sich im überragenden Klangresultat nieder.“

Ganzen Artikel lesen (PDF)

LP Magazin

„Wer die tonale Essenz eines Tonabnehmers herausdestillieren will, der ist mit dieser Maschine bestens bedient. Eine ungemein glückliche Ehe geht das Kölner Gespann mit dem Ortofon Windfeld Ti ein. Bei dieser Kombination kann ich auch nach wochenlangem Dauerbetrieb beim besten Willen keinerlei Präferenzen für bestimmte Bereiche des Spektrums ausmachen. Allerdings sehr wohl solche für eine lebendige und druckvolle Spielweise.“

Ganzen Artikel lesen (PDF)

STEREO

„Eine felsenfeste Abbildung und Zuordnung der Instrumente, selbst in der Tiefe, erhöht dabei die Glaubwürdigkeit der Darbietung. Was auch dem Umstand zu verdanken ist, dass der Lehmann Decade Jubilee nie mit einem Zuviel in einem beliebigen Frequenzbereich übers Ziel hinausschießt. Er bleibt in allen Situationen klangfarbentreu.“

Ganzen Artikel lesen (PDF)